Kartoffel-Karotten-Suppe

Kartoffel-Karotten-Suppe-3

Ich bin ja ein richtiger Suppenkaspar. Nach einem starken Tag am Berg hat mir schon so manche Suppe „das Leben gerettet“.

Ich mag klare Suppen und richtig deftige Cremesuppen. Vor allem im Winter. Eine dicke Suppe kann so eine Hauptmahlzeit ersetzen. Suppen funktionieren auch perfekt zum „Restlverwerten“. Das sieht dann so aus, dass es eine Suppe gibt mit allem was das Gemüsefach im Kühlschrank oder Tiefkühler hergibt.

Kartoffel-Karotten-Suppe

Eine warme Suppe an kalten Tagen ist was wunderbares. Sie wärmt schön von innen und spendet Energie nach einem ausgiebigen Spaziergang. 

Servings: 6
Prep time: 15 min
Cook time: 40 min
Total time: 55 min

Ingredients

  • 600 Gramm Kartoffel
  • 1 Stk. Süßkartoffel
  • 4 Stk. Karotten
  • 1 Pkg. Suppengrün
  • 1 Stk. Ingwer (daumengroß)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Haselnussöl, Petersilie
  • etwas Butter

Instructions

  1. Zwiebel in Würfel schneiden und in einem großen Topf anschwitzen lassen. 

    Suppengrün ebenfalls in Würfel schneiden und auch ein wenig anrösten. 

    Kartoffel-Karotten-Suppe-8
  2. Kartoffel,Süßkartoffel und Ingwer klein schneiden und zur den anderen Zutaten geben. Dann mit Wasser aufgießen und für ca. 30 Minuten köcheln lassen. Wenn die Kartoffel schön weich sind, dann mit dem Stabmixer alles gut durchmixen. Ich mag es wenn die Suppe etwas dicker ist, weil dann finde ich sie sättigender. Wer das nicht mag, gibt einfach soviel Wasser dazu, dass die Konsistenz für ihn passt. 

    Dann das ganze mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss abschmecken. 

  3. Zum Schluss gebe ich noch einen Spritzer Haselnussöl dazu. Das schmeckt herrlich 

    Kartoffel-Karotten-Suppe
  4. Ich hatte noch ein Nussbrot, dass nicht mehr ganz so saftig war - ich habe es in kleine Würfel geschnitten und ohne Öl in der Pfanne angebraten. Das kombiniert mit dem Haselnussöl ist der Hammer. Ein wenig Petersilie darüber streuen und ihr habt eine super gute Suppe, die auch richtig satt macht.

    Kartoffel-Karotten-Suppe-5

Notes

Ihr könnt das ganze natürlich auch mit dem Thermomix machen. Die Vorgehensweise ist wie beim Topf und zum Schluss richtig durch durchmixen. 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Fields marked as * are mandatory