Meal Prep Box, Vergleich Test der Boxen.

Meal Prep Box, Vergleich Test der Boxen.

Eine Meal Prep Box ist mehr als eine gewöhliche Aufbewahrung Ihrer Speisen. Meal Prep Boxen sorgen dafür das Vorkochen nicht einfach mit dem Lieferservice um die Ecke vergleichbar ist. Hochwertige Boxen Nahmhafter Hersteller sind genauso eine Lösung wie günstige Supermarkt Boxen um die Ecke. Wir zeigen Ihnen die Unterschiede der einzelnen Hersteller und geben eine kleine Übersicht.

Richtige Box für meine Bedürfnisse

Bei der Auswahl der Meal Prep Box gibt es kein richtig und kein Falsch. Man sollte für seine Bedürfnisse und für seine Möglichkeiten das passende finden. Gewährleistet die Box die Bedürfnisse für den Inhalt steht auch einer günstigen nichts im Wege. Man sollte nur darauf achten, dass man eine Trockenfrüchte Box nicht für Joghurt, Suppe oder Saucen verwendet. Diese einmalige Panne könnte die Freude an den ganzen Vorkochen sehr stark trüben.

In der Regel werden die Speißen in der Mikrowelle warm gemacht, daher ist es wichtig darauf zu achten Mikrowellentaugliche Boxen zu erwerben. Jeder Anfang ist schwer, doch man kauft bekanntlich auch nur einmal, daher sollte man sich stark überlegen ob man nicht von Beginn weg hochwertigere Meal Prep Boxen kauft.

Eigenschaften für Meal Prep Box

Hier muss man ganz klar sagen es kommt auf die Anwendung drauf an. Richten Sie nur kalte Speißen zu, verwenden Sie viele Saucen oder wärmen Sie alles in Ihrer Box wieder auf. Jedes Anwendungsgebiet hat seine Anforderungen an die Box und sollte daher beachtet werden.

  • genügend Stauraum
  • Dichtheit für Flüssigkeiten
  • guter Verschluss
  • Beständigkeit gegen äußeren Druck
  • Einfache Reinigung
  • Widerstandsfähig gegen Saucen (Tomatensauce)
  • Lange Lebensdauer

Nur wenige Hersteller können alle Eigenschaften abschließen, daher ist es wichtig die passende Box für sich zu finden. Damit die Auswahl rascher und einfacher Möglich ist haben wir hier einige Beszugsquellen und Boxen für Sie aufgelistet.

Premium Hersteller Meal Prep Box

Diese Hersteller haben sich speziell auf Lunch Boxen spezialisiert und zeigen mit Ihren unterschiedlichen Modellen was möglich ist und wozu man die Boxen alles verwenden kann. Sehr oft ist auch Design eine wichtige Rolle, Sie werden Staunen welch Positive Reaktionen oft von Mitmenschen kommen nachdem Sie Ihre Box ausgepackt haben.

Lunchbots

LunchBots wurde von Jacqueline Linder, eine Mutter, die über Chemikalien in Kunststoff Ablagerungen in ihre Nahrung betroffen war gestartet. Sie wusste, dass Edelstahl eine gesündere Alternative war, weiters war es leicht und unzerbrechlich. Jacqueline suchte weltweit, konnte aber keine qualitativ hochwertigen Nahrungsmittelbehälter für Lebensmittel finden, deshalb entschloss sie sich, sie selbst zu entwerfen. 2008 startete sie LunchBots in ihrer Garage. Heute ist LunchBots noch ein familiengeführtes Unternehmen. Es  verpflichtet sich, die Gestaltung von gesunden Behältern, die einfach sind und gesunde Mahlzeiten zu beinhalten zu produzieren.

Web: Homepage Lunchbots

Kivanta

Kivanta ist ein Händler aus Deutschland. Kivanta steht für „Gesund Leben“. Uns sind Themen wie gesundes Trinken und Aufbewahren von Lebensmitteln für das mobile Leben, gesunde und intelligente Spielsachen und praktische sowie schöne Dinge für den Alltag besonders wichtig. Wir glauben fest daran, dass unsere Lebensmittel nicht mit Schadstoffen in Berührung kommen sollen.

Web: Homepage Kivanta

Planetbox

Web: Homepage Planetbox

Monbento

Émilie, von Beruf Physiotherapeutin, entdeckt die japanischen Bentoboxen durch Zufall. Bald schon sind sie aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber obwohl die Bentoboxen gut zum westlichen Lebensstil passen, sind sie in Europa fast unauffindbar. Deswegen gründet sie im März 2009, mit nur 26 Jahren, mit zwei Geschäftspartnern das Unternehmen monbento®.


Web: Homepage Monbento

Meal Prep Box eignet sich auch für andere Inhalte

Generell sind Meal Prep Boxen für viele Sachen zu verwenden durch den Vorteil der Flexibilität und der guten Eigenschaften. Ordnung ist wichtig im Leben und durch die Verwendung der Boxen kann sehr rasch und einfach die passende Box für jeden gefunden werden. Sollte die Meal Prep Box mal nicht benötigt werden kann man Sie sehr einfach auch als Stauraum für Non Fodd Produkte verwenden. Sei es ein USB Stick, Medikamente oder sonstige Utensilien. Hochwertige Boxen können durch einfaches waschen einfach wieder neu verwendet werden. Rein in die Geschirrspülmaschine und fertig für die neuen Nahrungsmittel sind die Meal Prep Boxen.